Kategorien
Beiträge

Juli 2021

Beim Hochladen dieser Ausgabe fiel mir im „Reimmichel Volkskalender 1936“ am 31. Juli der Namenstag des Hl. Ignatius von Loyola (23.10 1491 – 31.07.1556) auf. Es ist jetzt fast 9 Jahre her, dass ich bei der Reise entlang des nördlichen Jakobswegs die Basilika am Geburtsort des Mitbegründers und ersten Generals der „Gesellschaft Jesu“ besuchen konnte. Er war und ist auch heute nicht unumstritten.

Doch eines können wir von ihm Lernen: Alle Dinge verändern sich im Lauf der Zeit, ganz egal, ob wir wollen oder nicht. Und es ist uns gegeben, durch unser eigenes Tun dies zum Guten zu wenden. Wir dürfen nicht warten, bis „es besser wird“. Nein, WIR müssen es besser machen!

Zum Inhalt:

  • der Monat JULI – aus dem Reimmichel Volkskalender 1936
  • das neue Präsidium der Donauschwaben in Kanada
  • Schwabenball in Ungarn 2021 – digital
  • Brasilien: 70. Gründungstag der GENOSSENSCHAFT AGRÁRIA
  • Reschitza: vor 250 Jahren Gründung und Inbetriebnahme der Hochöfen
  • Vereinigung der Universitäten Reschitz und Klausenburg
  • Mundartgeschichte
  • Kurznachrichten und Impressum
  • 25 Jahre deutscher Volksverband in Serbien